• Vastuullisuus_taloudellinen vastuu

Wirtschaftliches Verantwortungsbewusstsein

Wirtschaftliches Verantwortungsbewusstsein bedeutet in der Nanso Group der Aufbau der Geschäftstätigkeit auf einer stabilen Basis, wodurch das Unternehmen auf lange Sicht für alle mit ihm verbundenen Interessengruppen einen Mehrwert kreiert sowie das wirtschaftliche Wohlbefinden sowohl aus privatem als auch aus geschäftlichem Blickwinkel steigert.

Arbeitsplätze in der Textil- und Bekleidungsindustrie sind in den letzten Jahrzehnten in Finnland stark zurückgegangen. Die Arbeit der Nanso Group hat eine bedeutende Rolle für den Erhalt der Textil- und Bekleidungsindustrie sowie für das finnische Wirtschaftsleben aus dem Blickwinkel der Vielfalt. Wir sind stolz darauf, dass die Nanso Group trotz der immer stärkeren Wettbewerbssituation noch immer zu 100 % ein Familienunternehmen in finnischer Hand ist und zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Branche in Finnland zählt.

Uns liegt die Tragfähigkeit des Unternehmens auch aus Sicht der Zukunft der finnischen Textilindustrie am Herzen. Die Geschäftstätigkeit der Nanso Group schützt Arbeitsplätze und den Erhalt der Branchenkompetenz in Finnland sowie die Ausbildung neuer Arbeitskräfte für die Branche. Das wirtschaftliche Verantwortungsbewusstsein kreiert auch gute Voraussetzung für die Entwicklung des sozialen und umwelttechnischen Verantwortungsbewusstseins unserer Geschäftstätigkeit und wir glauben daran, dass durch das soziale und umwelttechnische Verantwortungsbewusstsein auch die wirtschaftlichen Erfolgschancen des Unternehmens gesichert werden.

Schlüsselzahlen 2013

Umsatz ca. 55,5 Mio. €
Exportanteil ca. 20 %
Gewinn -6,0 Mio. €
Erwerb von Waren und Dienstleistungen 37,2 Mio. €
Lohnzahlungen an das Personal 15,8 Mio. €
An die Gesellschaft gezahlte direkte Steuern* 4,4 Mio. €
An die Eigentümer ausgezahlte Gewinnanteile 0,0 Mio. €
An Kapitalgeber gezahlte Zinsen und Kreditraten 0,9 Mio. €
Investitionen 1,3 Mio. €.

* Hierzu zählen die an den Staat gezahlten Personalausgaben sowie die Immobilien- und Einkommenssteuern.