Ursprung der produkte

Der Weg eines Kleidungsstücks vom Schreibtisch des Designers in den Kleiderschrank des Verbrauchers ist lang und umfasst viele Phasen. Ein Großteil der Produkte der Nanso Group wird in den eigenen Fabriken des Unternehmens in Finnland und Estland produziert, aber es gibt auch anderswo Produktlieferanten.

Der Produktionsort wird über die Marke und den Produkttypen bestimmt. Die Nanso Group ist tief in der Stadt Nokia verwurzelt, wo sich noch immer der Hauptsitz des Unternehmens und die Trikotfabrik befinden. Die Feinstrumpffabrik des Unternehmens befindet sich in Tornio und die Sockenfabrik in Tallinn. Neben den drei eigenen Fabriken verfügen wir über eine Teilhaberschaft an einer Näherei in Tallinn, wo ein Teil der Trikotprodukte zugeschnitten und genäht wird.

2013 wurden 59 % aller von uns verkauften Produkte in unseren eigenen Fabriken in Finnland und Estland produziert. 11 % der Produkte wurden von externen Kooperationspartnern in der EU erworben und 31 % stammen aus sog. Risikoländern außerhalb der EU. Das Herstellungsland variiert je nach Marke beträchtlich.

Alle Materialien der Produkte der Nanso-Marke werden in unserer eigenen Fabrik in Nokia gestrickt, gefärbt, fertiggestellt und bedruckt, das Zuschneiden und Nähen erfolgt jedoch sowohl in Finnland als auch in Estland. Die Produkte der Marken Finnwear- und Black Horse werden hauptsächlich in der Türkei, in China und in Portugal erworben. Die in Tornio befindliche einzige Strumpfhosenfabrik der Nordischen Länder produziert 82 % der Produkte der Norlyn-Marke (Stand 2013).

Finnland als Ursprungsland erkennbar

Unsere Produkte verfügen über das vom Finnischen Arbeitsverband zugelassene Schlüsselfähnchen (finn. Avainlippu) und das Design from Finnland-Icon, wodurch es dem Verbraucher einfacher gemacht wird, Produkte als finnische Waren zu erkennen.

Grundlage für die Zulassung des Schlüsselfähnchen-Icons ist das Maß, zu welchem ein Produkt einheimisch ist. Bei der Vergabe werden neben der Herstellung u.a. auch die Rohstoffe, die Verpackungsartikel, die Marketingkosten und die Finanzierung des Unternehmens berücksichtigt. Um das Schlüsselfähnchen-Icon zu erhalten, muss der Grad zu dem ein Produkt einheimisch ist, über 50 % liegen. Dieser kann je nachdem, wie hoch beispielsweise der Anteil der Kosten der Rohstoffe ist, stark schwanken, denn nicht alle Rohstoffe sind in Finnland erhältlich. Durchschnittlich liegt der Grad, zu dem die mit dem Schlüsselfähnchen-Icon ausgezeichneten Produkte der Nanso Group einheimisch sind, bei 70 %.

Das Design from Finnland - Icon weist wiederum darauf hin, dass für die Design- und Produktentwicklung finnische Fachkräfte verantwortlich waren. Die hochwertigen Produkte der Nanso Group entstehen durch die Zusammenarbeit in der Material-, Farb-, Form-, Muster- und Größenauswahl, die auf einzigartiger finnischer Designkompetenz beruht.

Avainlippu ja Design finland