Designer

Die Farben und Designs sind ein wichtiger Bestandteil der Identität von Nanso und bilden die starke Designkompetenz. Lernen Sie die Designer der Nanso-Frühjahrskollektionen 2015 kennen.

Freizeit- und Nachtkleidung von Nanso

„Die Farben sind der Ausgangspunkt meiner Entwürfe, manchmal inspiriert mich ein bestimmter Farbton, etwas Neues zu gestalten. Die Farbe wird von der Form begleitet. Ein gutes Material verleiht dem Produkt den richtigen Ausdruck: die unverfälschte Rauheit in den Designs regt mich an.

Das Produkt ist jedoch erst dann fertig, wenn es angezogen wird und seinem Träger treu bleibt.
Ich entnehme meine Ideen dem, was um mich herum geschieht, den Menschen, den Farben und den Formen. Ich träume kontinuierlich von Reisen, auch wenn ich mich zu Hause wohl fühle. Ich sehe mir viele Filme an, lese gern und interessiere mich für bildende Kunst. Ich verbringe gerne Abende mit meiner Familie und mit Freunden, ich liebe gutes Essen und Diskussionen.

Ich wünsche mir, dass die von mir entworfenen Produkten ihre Träger in ihren wichtigsten Momenten begleiten, zum Teil der Geschichte der Menschen werden und man sich gerne an sie erinnert."

Heli Hoisko
Designerin

Nanso Casual

„Im Design ist alles möglich. Mich inspirieren Farb- und Materialfetzen, Formen, Bilder, Zeitungsausschnitte, Nähte, Knöpfe und Bänder, die sich auf meinem Schreibtisch stapeln. Hierin verbirgt sich mein Ansatz. Ich beginne mit dem Eingrenzen und Ausmisten, überlege Dinge neu und probiere aus... das Beste ist, wenn sich aus Ideen und Zeichnungen Kleidungsstücke entwickeln. Dann darf man sich für die Handschrift der kompetenten Kollegen begeistern: die Materialien, die Farben, die Formen und die Designs. Noch besser ist es, das Kleidungsstück dann in der Theaterpause, im Bus, auf dem Elternabend oder in einem Kaffee zu erblicken... Beim Entwerfen konzentriere ich mich auf das, was sich als Komfort, Leichtigkeit, Funktionalität und Schönheit empfinde. Dies verläuft Hand in Hand: wenn man sich gut fühlt, sieht man auch gut aus. Einfache und funktionelle Kleidungsstücke halten ihr Versprechen sowohl an Feiertagen als auch auf Versammlungen.
Komfort, Leichtigkeit, Funktionalität und Schönheit - mit diesen Zutaten kreiere ich ebenfalls meinen Alltag. Ich beschäftige mich mit Haus- oder Gartenarbeit, Stressfreiheit und Langsamkeit sind Luxus. Auch Urlaube, Träume und gutes Essen zählen zum Luxus. Das Leben ist am hier und jetzt am schönsten."

Minna Sillanpää
Designerin

Nanso by Katri Niskanen

Katri Niskanen ist eine finnische Stardesignerin mit starker, persönlicher und erkennbarer Handschrift. Katri wurde im bekannt, nachdem sie die 2009 zum ersten Mal in Finnland ausgerichtete TV-Show „In den Mode-Olymp“ (finn. „Muodin huipulle“) gewann. Ihr Bekanntheitsgrad steigerte sich ebenfalls durch die einzigartigen Abendroben, die Katri für den Festempfang zum Unabhängigkeitstag Finnlands (finn. inoffiziell „Linnan juhlat“ (dt.: Schlossfest)) entwarf. Im Herbst 2014 wurde Katri Niskanen auf dem finnischen Elle Style Award mit dem Titel „Designer/-in des Jahres“ ausgezeichnet.
Die Kooperation zwischen Niskanen und Nanso besteht seit 2012. Seit dem Frühjahr 2010 verfügt Katri Niskanen auch über ihre eigne Modemarke katri/n - Katri Niskanen. In ihrer eigenen Kollektion spielt Katri Niskanen mit Materialien und interessanten Schnitten. Die schöne und feminine Form unterstreicht die Vorzüge ihrer Trägerinnen. Insbesondere die kunstvollen Falten und die plastische Formgebung gehören zu den Kennzeichen von Katri.

Die Produkte der Kollektion Nanso by Katri Niskanen werden vollständig in Finnland produziert.

Nanso Paulakukka by Paola Suhonen

Paola Suhonen aus Helsinki ist eine der bekanntesten und international erfolgreichsten finnischen Designerinnen. Zu ihren bekanntesten Arbeiten zählt die Kunstmarke IVANAhelsinki, aus der sie eine international bekannte Marke aufbauen konnte.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit von Suhonen und Nanso besteht seit Beginn des 21. Jahrhunderts. Die mehr als ein Jahrzehnt fortdauernde gemeinsame Geschichte und Paola sind in vielen für Nanso entworfenen Kollektionen und Designs zu erkennen. Eines davon ist Paulakukka, dass sich bereits zum Klassiker entwickelt hat.

Paulakukka erhält jährlich neue frische Farben und für das Frühjahr 2015 hat Suhonen von diesem klassischen Design eine neue moderne Version entworfen.